Besinnungstage/Exerzitien

Seit Dezember 2016 stellen wir ein Angebot an Einkehrtagen und Exerzitien zusammen. Dazu ist geplant, dass wir möglichst jeden Monat einen Einkehrtag oder Exerzitien anbieten können. Wir versuchen ein möglichst breites und umfassenedes Angebot an geislichen Wissen zu vermitteln und daher werden wir kompetente Referenten aus dem priesterlichen Dienst, Ordensleute und Laien einladen.
Wir sind überzeugt, dass ,gerade in unserer Zeit, ein breites fundamentales Wissen für den praktizierenden Christen von immenser Wichtigkeit ist. Nur wenn ich die Tiefen unseres Glaubens kenne, kann ich ihn glaubhaft weitergeben.
Dazu haben wir im Erdgeschoss der Oase des Friedens, neben dem Bereich der Begegnungsstätte, ein Raum eingerichtet, in welchem die Vorträge stattfinden.
Für das leibliche Wohl wird im Bereich der Begegnungsstätte gesorgt.
Die heilige Messe und Anbetung findet dann in der Kapelle im 1. OG statt.
Wir werden versuchen verschiedene Referenten für die Einkehrtage einzuladen. Die entsprechenden Themen und Termine werden wir hier veröffentlichen.
Wichtig: Da wir in der Oase des Friedens nur begrenzten Raum zur Verfügung haben, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung.
Sämtliche Kosten und Auslagen für die Einkehrtage und die Exerzitien werden durch Spenden bestritten, weshalb beim Besuch der Veranstaltung um Spenden gebeten wird.
2024
26.-28. Januar, Bruder Santosh (Kerala)
09. Februar Pater Hermann Josef Hubka (Kirche in Not)
11. Pater Kaufmann (Lebendiger Rosenkranz)
17.-18. Februar: Bruder Andreas Maria Ackermann (FLUHM)
09. März. Pfarrer Sebastian Kothe (Schwäbisch Hall)
06.-07. April Bruder Andreas Maria Ackermann (FLUHM)

13.-14. April Bruder Shaji Memadathil (Kerala/Indien)

20. April: Kaplan Helmut Wißmiller (Illertissen)
01. Mai: Pfarrer Fränz Muller (Luxemburg)
11. Mai: Pfarrer Michael Schönball (

18. Mai: Pater Dominique Gastineau AJC

26. Mai: Pater Kaufmann (Lebendiger Rosenkranz

01. Juni: Pfarrer Jean Kapena Mwanza (Igling)
28.-30. Juni: Msgr. Joseph Thannikot (Kerala)
13. Juli: Dekan Haas (Marktoberdorf)
03. August: Bruder Raphael Maria Peterle (FLUHM)
17. August: Pater Ambrosius (Schondorf)

14. September: Pater Georg Wiedemann (Rektor Wallfahrtsseelsorge Breitenbrunn)

26. Oktober: Pfarrer Dirk Egger  (Augustiner-Chorherr)
November: Pfarrer Jürgen Kreutzer
1. Dezember: Axelle Mouret
14. Dezember: Pater Johannes Maria Ziegler SJM (Marienfried)





Gebetstage
am

Samstag, 13. April und Sonntag, 14.  April
jeweils 14:45 – 20:00 Uhr

mit

Bruder Shaji Memadathil
Kerala/Indien

14:45 Uhr Lobpreis
15:00 Uhr Vortrag
17:00 Uhr Hl. Messe
anschließend Einzelgebet

Bruder Shaji Memadathil ist ein internationaler Laienprediger und Seelsorger, der seit 34 Jahren sein Leben in den Dienst des Wortes Gottes gestellt hat. Er kommt aus der Erzdiözese Trichur in Indien, wo er ein offizieller Prediger der charismatischen Erneuerung ist. Gott hat ihn mit wunderbaren, starken Geistesgaben gesegnet. Durch seine Verkündigung und sein Gebet konnte Gott vielen Menschen weiterhelfen. Viele sind ermutigt worden, sich mehr auf ihr geistliches Leben und ihre Berufung zu konzentrieren. Wer ohne Hoffnung war, dem schenkte Gott durch die Charismen von Bruder Shaji neue Perspektiven. Viele haben Heilung bezeugt. Er arbeitet mit dem Divine Retreat Center, www.drcm.org, dem weltweit größten Exerzitienzentrum der katholischen Kirche und vielen anderen Exerzitienzentren in Indien zusammen. Das Divine Retreat Center ist in alle fünf Kontinente expandiert, so dass der Dienst von Bruder Shaji auch auf internationaler Ebene bekannt geworden ist



----------------------------------------------------------------------------------------


                               Besinnungstag
                                                             am


                                             Samstag, den 20.04.2024
                                                        

                                                             mit
                                Kaplan  Helmut Wißmiller
                                                     Illertissen
                                                    

                                                 Thema:
                          Unterscheidung der Geister
                   nach Ignatius von  Loyola


09:00 Uhr Hl. Messe
10:15 Uhr Vortrag
11:00 Uhr Pause
11:15 Uhr Vortrag
12:15 Uhr Mittagessen
13:30 Uhr Vortrag
14:30 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Rosenkranz/Anbetung/Einzelsegen
15:45 Uhr Vortrag
16:45 Uhr Ende

------------------------------------------------------------------------------------

                                                   Besinnungstag
                                                                am
                                               Mittwoch, den 01.05.2024
                                                                mit
                           Pfarrer Fränz Muller
                                                       Luxemburg

                                                             Thema:
                 Die Liebe des  himmlischen Vaters


09:00 Uhr Vortrag
10:45 Uhr Hl. Messe
12:15 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Vortrag
15:15 Uhr Rosenkranz
16:15 Uhr Einzelsegen